Herzlich Willkommen zu den Rauhnächten

Die 12 heiligen Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag, gelten seit jeher als heilige Zeit. “Zwischen den Jahren” – dieser Ausdruck bringt es genau auf den Punkt. Die Schleier sind dünn, die Geistige Welt zeigt sich mehr. Es ist eine Zeit der Stille, der Innenschau, der Rückschau auf das alte Jahr und der Vorschau auf das kommende Jahr.

Die Rauhnächte beginnen in der Nacht vom 24. auf 25. Dezember und enden in der Nacht vom 05. auf 06. Januar, jeweils von 0:00 Uhr bis 24:00 Uhr. Die zwölf Tage/Nächte stehen symbolisch für die 12 Monate im neuen Jahr. Sie sagen jeweils die Ereignisse im zugeordneten Monat vorher.

Achte in dieser Zeit besonders auf deine Träume, denn man sagt, dass diese Träume im jeweils dazugehörigen Monat in Erfüllung gehen. Gut wäre es, wenn du dir all deine Träume notierst was dir in dieser Zeit widerfährt. Es ist auch die Zeit des Loslassens und der Reinigung. Hier hast du die Gelegenheit, alten Ballast loszuwerden und frei in das neue Jahr zu starten.

 

Erste Rauhnacht          25.12.         Januar
Zweite Rauhnacht       26.12.          Februar
Dritte Rauhnacht        27.12.          März

Vierte Rauhnacht        28.12.          April

Fünfte Rauhnacht       29.12.          Mai

Sechste Rauhnacht     30.12.          Juni

Siebte Rauhnacht       31.12.          Juli

Achte Rauhnacht        01.01.          August

Neunte Rauhnacht      02.01.          September

Zehnte Rauhnacht      03.01.          Oktober

Elfte Rauhnacht         04.01.          November

Zwölfte Rauhnacht     05.01.          Dezember

 

Am 21. Dezember (Wintersonnwende) findet die Eröffnung der Rauhnächte durch eine Onlineveranstaltung statt. In der Mitte der Rauhnächte treffen wir uns am 30. Dezember erneut zu einem Austausch über Zoom. Inkludiert ist ein ausführliches Skript und ein Abschlusstreffen am 06. Januar, ebenfalls über Zoom. Die Rauhnächte sind für jeden  geeignet, der sich in dieser besonderen Zeit etwas Gutes tun möchte und bereit ist ALTES loszulassen und NEUES für das Jahr zu manifestieren. Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Die intensive Begleitung von mir erfolgt über den kompletten Zeitraum der Rauhnächte. Ein Gruppenaustausch mit allen Teilnehmern ist möglich.

 

Wertschätzung     60 Euro/150 CHF

Jetzt buchen